News

Herbstmeisterschaft "Gelbes Band" des Seeland Cycling August 2005
Mit der Austragung von 2 Strassenrennen und einem Einzelzeitfahren fanden im August die seeländer Herbstmeisterschaften statt. Mit überregionaler Beteiligung konnte man interessante und animierte Rennen miterleben. Es bewährt sich zunehmend, dass der Regionalverband während der ganzen Saison diese Trainingrennen anbietet und damit die Club von der Durchführung eigener Clubrennen entlastet! Wir hoffen sehr, dass dieses Angebot in Zukunft noch besser genutzt wird!
Die Rennen werden mit einer Handicap-Formel wie ein Etappenrennen nach Zeit ausgetragen.
Gewonnen wurde das Gesamtklassement nach Zeit der Openkategorie E/A/U23/J/H/C vom Junior Adrian Zahnd, RC Olympia Biel und das Schülerklassement von Lucas Jaun, RRC Magglingen.
Der Zeitfahr-Cup gewann ebenfalls Adrian Zahnd, RC Olympia Biel.

Herzlichen Dank an alle aktiven Teilnehmer und an all die treuen Helfer in der Jury und bei der Streckensicherung!

die Resultate >>>    Bilder >>>



SM Mannschaftszeitfahren in Bätterkinden 10.07.2005
Am Sonntag, 10.07.05, fand zum dritten mal die Schweizer Meisterschaften im Mannschaftszeitfahren in Bätterkinden auf der bewährten Rundstrecke um das Limpachtal statt. Bei windigen (Bise) aber sonst idealen Wetterbedingungen und, trotz Gewitterstimmung am Nachmittag, ohne Regen, konnte Mann und Frau wiederum spannende Wettkämpfe gegen die Uhr miterleben. Rund 100 Mannschaften kämpften in den offiziellen (Elit-A-U23-M / Junioren / Frauen) und inoffiziellen (C / H I, II, III) Kategorien um Meistertitel und Podestplätze.
Die Organisation der Veranstaltung war dank Erfahrungen der letzten Jahren auf einem sehr guten Niveau. Das OK von Seeland Cycling dankt allen Sportlern, Trainer, Betreuer und Helfer für das tolle Engagement und das korrekte Verhalten!
Wir bitten Euch alle, den Sonntag, 09.07.06, bereits wieder zu reservieren und in Eurem Umfeld weitere Mannschaften zur Teilnahme an der Königsdisziplin im Radsport zu motivieren!

die Resultate >>>    Bilder >>>



Kantonale Sprint-Meisterschaft, Lyss 29.06.2005
Am 29. Juni 2005 fand auf dem Industriering Nord in Lyss zum zweiten Mal, die durch den RC Olympia Biel organisierten, kantonalen Sprintmeisterschaften statt.
Mit grossem Wetterglück... (ein Stunde vor dem Start rollte ein heftiges Gewitter über das Seeland) bei abtrocknender Strasse wurden spannende Sprintläufe ausgetragen. Schade, dass sich auch hier die Beteiligung in zu gut überschaubaren Grenzen hielt!

die Resultate >>>    Bilder >>>



Lysser Abendrennen 2005 26.06.2005
Liebe Rennfahrerinnen und Rennfahrer.

Die Lysser Abendrennen sind schon wieder Vergangenheit. Leider bin ich etwas enttäuscht was die Beteiligung der Rennfahrer betrifft. Am letzten Rennen bei schönstem Wetter Kat: FA/J/H/A/E waren nur 16 startende. Für den Aufwand der freiwilligen Helfern enttäuschend.
Wir konnten lediglich 15 Fahrer für das Gesamtklassement klassieren.

Mit freundlichen Grüssen
Hans Känel

die Resultate >>>    Bilder >>>



Nationales Strassenrennen Wileroltigen 26.06.2005
Am Sonntag, 12. Juni 2005, fanden die wiederum national ausgeschriebenen Strassenrennen in Wileroltigen statt. In den Kategorien Hobby, Schüler, Anfänger, Junioren / Master / Amateure und Elite als Handikaprennen fanden spannende Rennen statt. Dank dem Status National war die Beteiligung die letztes Jahr sehr gut! Die Witterungsbedingungen waren am Morgen zum Teil nass, das Hauptrennen fand dann aber unter optimalen und warmen Verhältnissen statt. Es herrschte eine sehr gute und emotionale Radsport-Stimmung.

Der organisierende Club VC Kerzers hat es wieder verstanden, mit einfachen Mitteln eine gute Radsportveranstaltung durch zu führen! Besten Dank dem OK und all den Helfern, die dies ermöglicht haben!

Die Resultate sind auf der HP des VCK Kerzers zu finden: >>>
die Bilder >>>



Nationales Strassenrennen Wileroltigen 12.06.2005
Am Sonntag, 12. Juni 2005, fanden die wiederum national ausgeschriebenen Strassenrennen in Wileroltigen statt. In den Kategorien Hobby, Schüler, Anfänger, Junioren / Master / Amateure und Elite als Handikaprennen fanden spannende Rennen statt. Dank dem Status National war die Beteiligung die letztes Jahr sehr gut! Die Witterungsbedingungen waren am Morgen zum Teil nass, das Hauptrennen fand dann aber unter optimalen und warmen Verhältnissen statt. Es herrschte eine sehr gute und emotionale Radsport-Stimmung.

Der organisierende Club VCK Kerzers hat es wieder verstanden, mit einfachen Mitteln eine gute Radsportveranstaltung durch zu führen! Besten Dank dem OK und all den Helfern, die dies ermöglicht haben!

Die Resultate sind auf der HP des VCK Kerzers zu finden: >>>
die Bilder >>>



Rennserie Region Bern Cycling 27.04.2005
Hallo an alle!

Nächsten Dienstag ist es auch bei uns so weit. Die Region Bern Cycling Trainingswettkämpfe auf dem Velo beginnen am 3. Mai mit dem Strassenrennen in Riedbach.

Aus diesem Grund möchte ich in Erinnerung rufen, dass unsere Wettkampfserie für alle offen ist. Es wird in elf Kategorien separat gewertet. Die Resultate aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer zählen für die Meisterschaft.

Bitte helft alle mit und macht auch für unsere Rennen Werbung. Eine grössere Beteiligung macht die Wettkämpfe interessanter. Letztendlich veranstalten wir die Trainingsrennen für die Fahrer und nicht für uns.

Alles Wissenswerte findet man auf unserer Webseite www.regberncycling.ch. Bis bald an unseren Rennen.

Gruss
Aldo C. Bernasconi
Information Region Bern Cycling



Saisonstart 2005!
2. Frühlingsrennen in Messen 6.03.05
6.03.2005
Nach dem abgesagten Startrennen in Hindelbank vom Samstag glaubten wohl die wenigsten, dass am Sonntag in Messen gestartet würde.
Aber die Bedingungen waren "fahrbar, Strasse nass" und das Rennen wurde für die 6 erschienen Fahrer durchgeführt! Alle 8-tung vor diesen dem Winterwetter trotzenden Sportler!
Trotz geringer Teilnehmerzahl wurde gefeitet und der Sieg nicht einfach "verschenkt"! Trotz allem, die Teilnehmer haben einige wertvolle Renn-Trainingskilometer absolviert... BRAVO!
Ebenfalls wieder ein grosses Dankschön all den Helfern, die wohl mindestens so gefroren haben wie die Rennfahrer!

Resultate >>>      die Bilder >>>



Saisonstart 2005!
1. Frühlingsrennen in Messen 27.02.05
27.02.2005
Bei fast trockenen Strassen, etwas Sonnenschein und minus 5°C jedoch Windstill, sporadischer Schneefall, konnten wir das erste Frühlingsrennen in Messen starten. 13 Fahrer fanden zum Start, einige fielen krankheitshalber aus und einige haben wohl den Wetterbericht mit Bise und Schneefall zu wörtlich genommen. Nach zwei neutralisierten Runden fanden in den Kategorien animierte Rennen statt. Die Resultate findest Du in einer separaten Liste.

Ein grosses Dankeschön der Jury und allen Helfern der Streckensicherung. Alle wurden durch unseren Regio-Verbandpräsidenten, Henry Werder, vorbildlich verpflegt! Der warme Tee mit Kuchen am Ziel wurde von Gisigers offeriert!

Resultate >>>      die Bilder >>>



News 2004